Zurück
Zur Bildergalerie

Wahlwies hat mehrere Höhenzüge, welche eine grandiose Aussicht auf den Bodensee und (bei günstigen Voraussetzungen) auf die Alpenkette bieten. Zusammen mit den farbenprächtigen Dämmerungsfarben entsteht so eine phänomenale Kulisse (bitte auf das Bild klicken, dadurch lädt sich eine größere Version):

Alpenpanorama mit Allgäuer Alpen von Wahlwies gesehen

Links liegt Espasingen, rechts Bodman mit der Ruine Bodman. Im Hintergrund sieht man die Alpenkette des Bregenzerwaldgebirges mit Ausläufern der Allgäuer Alpen (links). Die wichtigsten bzw. markantesten Berge sind bezeichnet.

Im folgenden Foto sehen sie ein weiteres Panorama, welches wenige Minuten später entstanden ist. Vorne sieht man nun den im Morgenrot leuchtenden Überlinger See. Die Helligkeit der Sonne löst die roten Dämmerungsfarben nach und nach ab, sie selber befindet sich aber noch hinter den Bergen (bitte auf das Bild klicken, dadurch lädt sich eine größere Version).

Alpenpanorama mit Morgenrot und Bodensee von Wahlwies gesehen

Wiederum kurze Zeit später suchen die ersten Sonnenstrahlen den Weg durch die Wolken:

Alpenpanorama mit Morgenrot und Bodensee von Wahlwies gesehen

Schließlich erhebt sich unser Zentralgestrirn über die Berge. Ihre Lichtstrahlen streifen den kühlen Bodenseenebel und verleihen ihm dadurch einen fantastischen Farbschleier. Schnell leuchtet auch die weiß gepuderte Winterlandschaft im Sonnenlicht (ein Klick auf das Bild lädt eine größere Version).

Alpenpanorama von Wahlwies gesehen

Rechts des Bodanrücks sind die Glarner Alpen im diffusen Licht zu sehen:

Weitere Bilder des Sonnenaufgangs sehen sie hier

Zurück
Zur Bildergalerie